Wir geben Windows 10 Frei

Geschrieben von Fred de Vries am in Allgemein, Angebots NEWS, Blog: Internet, News: PC, News: Video

comweb-logo-0800x0060

Wir haben unseren Kunden wegen Windows 10 lange gesagt:

Warten mit der Installation, aber wir geben Windows 10 jetzt frei zur Installation und zwar ab sofort.

Windows 10 ist für alle Windows 7, 8 und 8.1-Anwender kostenlos! 
Ja, o.k., vielleicht wissen Sie das schon, logisch bei so viel störender „Werbung“ bleibt es nicht aus.
Aber weshalb erst jetzt und nicht schon viel früher? Wenn Sie unsere Nachrichten lesen, wissen Sie es schon. Auch wir trauen dem neuen Unterbau nicht so recht (und das war auch gut so). Es hat sich aber viel getan, und auch wir haben eine Menge dazu gelernt – genauso wie viele Hersteller. Einziges Problem das wir noch feststellen können sind die Probleme rundum bestimmter Grafikkarten – Treiber in Kombination und diverse WLAN- Treiber bei vielen Notebooks. Nicht dass alle Hersteller schon neue Treiber zur Verfügung stellen. Aber dies ist auch nicht unbedingt notwendig.
Auch aktuelle Treiber aus der Windows 7  und -8- Welt können funktionieren.

win10-0656x0125

Trotzdem gehen Sie jetzt nicht ohne ´Wenn` und ´Aber` über zum Installieren von Windows 10.

  1. Nehmen Sie sich Zeit dafür. – Eine durchschnittliche Updatezeit ist schwer zu sagen –  Unter 3 Stunden brauchen Sie gar nicht zu denken
  2. Sorgen Sie vorher für neue Treiber die Ihr Rechner braucht – Ja er wird sie brauchen
  3. vorher alle Daten löschen die nicht gebraucht werden – Fehlervermeidung ist immer super
  4. Datensicherung – Sollten Sie  sowieso machen und haben. – Nein, ich meine nicht ´mal die bösen Viren
  5. Software updaten – Quick Time & Co (VLC) lassen grüßen

Wir geben also Windows 10 frei, aber warum erst jetzt?

Wenn Sie unsere Newsletter gelesen haben, wissen Sie, dass wir uns hier sehr viele Gedanken gemacht haben. 
Hier können Sie  das Ganze nochmals nachlesen. 
Wir haben bei unserem „ComWeb Windows 10-Sorgenfrei-Paket“ eine Anleitung dazu gelegt, welche 25 Seiten belegt. Dies wird noch erweitert mit insgesamt etwa 3-5  Stunden Videomaterial, welches Sie Schritt für Schritt begleitet die Klippen die Windows uns stellt, zu umgehen.
Anders gesagt, ´mal eben umstellen ist nicht!
Sogar wir als Profi haben immer wieder neue Klippen gesichtet, obwohl wir immer wieder Windows 10 auf unterschiedlichen Systemen installiert haben. Immer wieder haben wir deshalb unser „ComWeb Windows 10-Sorgenfrei-Paket erweitert mit neuen Inhalten bis es für 95% der Fälle reicht – wenn wir über gehobene Videorechner reden. Das ist auch der Grund, dass wir diese Hilfestellung nicht mehr kostenlos geben können.
Z.B. müssen wir für jeden Rechner oder Notebook die aktuellen Hersteller-Treiber downloaden, damit Sie alles richtig machen. Natürlich können Sie das auch selber machen, aber dann möchte ich nicht wissen wie lange es dann dauert. Und denken Sie mal gar nicht: Ich habe ein Asus P6XXX Motherboard, deshalb kann ich bei ASUS alles downloaden. Sie haben dann völlig falsch gedacht. Sie müssen dafür wirklich in die Tiefen des Internet.

bestellen-0568x0189

Problemloser Umstieg, auch wir hören immer wieder:

Wieso, ich habe doch schon alles auf Windows 10 und alles funktioniert ohne Probleme…..
… aber können Sie mir sagen, warum ich in Magix jetzt kein Audio höre und warum in meinem EDIUS kein QuickSync mehr funktioniert, oder…..

Und Sie haben sogar alles am Laufen und keine gelben Ausrufungszeichen in der Systemumgebung. Und trotzdem: Windows ist langsamer. Bei Windows 7 oder 8 war alles besser….
Wie, ich brauche eine Windows 10 DVD oder einen Windows 10 Stick zum Installieren wenn mein Rechner/Festplatte nicht mehr läuft….?
Sie kennen jetzt auch Ihre Seriennummer von Windows 10 und Microsoft telefoniert nicht nach Hause….
Wie, Viren? Mir kann doch nix passieren, habe doch eine Virensoftware laufen, sogar bei ComWeb gekauft!

Wenn Sie das hier lesen, und Sie haben alles richtig gemacht:
Alle Treiber erneuert, Ihr Windows 10 ist genauso schnell, wenn nicht schneller (eigentlich nur bei neuen Boards) und Sie haben auch ein passendes Windows- Bootmedium fertig mit neuer Seriennummer?
Ja, dann brauchen Sie kein ComWeb Windows 10-Sorgenfrei-Paket“.
Wenn doch, dann lesen Sie unser Angebot und entscheiden Sie dann.

ComWeb gibt Windows 10 frei. Aber warum soll ich denn jetzt überhaupt umstellen auf Windows 10- alles läuft doch super?
Nein, Sie müssen nicht umstellen auf Windows 10. Soviel schon mal jetzt. Bei zu alten Rechnern, vor allem Notebooks würde ich es erst recht nicht machen. Wenn Sie vorhaben, in den nächsten 3 Jahren umzusteigen auf ein neue PC, können Sie auch getrost darauf verzichten.
Also aufatmen wenn Sie schon Panik haben :)

Ach so – das war ja nicht, die Frage:

    1. DirectX 12 – Unterstützung (Spiele, aber auch Foto- und Videoprogramme)
    2. Kein Windows- Internet- Explorer mehr – Die größte Dreckschleuder von Microsoft ist raus
    3. Die Kombi Windows 7- Bedienung und Windows 8- Bedienung ist sehr gut gelungen. Beide Anwender kommen zurecht.
    4. Wesentlich sicherer! – Und das, obwohl Microsoft gerne mehr wissen möchte als vorher – etwas, was wir aber abstellen können!
    5. Neuer Standard-Browser Edge; will sagen keine Altlasten
    6. Es ist die letzte Version! – Es wird keine neue mehr geben. Die neuen Funktionen werden immer mit eingebaut. Für „Windows as a Service“ ist kein Nachfolger mehr geplant. Hier Nachlesen Heise CT .
    7. Cortana – Ihre verlässliche persönliche digitale Assistentin
    8. H.265 Codec- Unterstützung
    9. Kein Support mehr bei alten Systemen wenn es neue Funktionen gibt. Thunderbolt 4, USB 3.2/4, Video-Codec. etc.
    10. Schnelles Starten und Fortsetzen mit Hyperboot und InstantGo. (merken wir teilweise schon jetzt, aber nur neue Boards)
    11. Multitasking – Erstellen Sie virtuelle Desktops und zeigen Sie aktive Anwendungen in einer Ansicht an (sehr schön- endlich Platz)
    12. Windows- Defender wird automatisch installiert bei nicht vorhandener oder abgelaufener Virenschutzsoftware (besser als nix)

12 gute Gründe – denke ich, auch umzusteigen und wenn nicht – auch nicht tragisch. Sie wissen jetzt, warum wir der Meinung sind, dass es wichtig aber nicht zwingend notwendig ist. Vor allem die Leute, die glücklich sind mit etwas älterer Software und gar nicht planen, umzusteigen, sind gut bedient mit dem Zustand wie er jetzt ist. Diese Leute können sich nur wünschen, dass es bald 29. Juli ist, weil dann endlich diese blöde Werbung von Windows aufhört.

Tags:, , ,

Betreiber:

ComWeb.de Logo

D 44799 Bochum
Biermannsweg 15

Tel.: 0234 973 14 15

Kontakt per eMail: Info@ComWeb.de oder über unser Kontaktformular

Anfahrt:

Anfahrt zur Firma ComWeb e.K.

Mit Klick auf die Grafik gelangen Sie zum Lageplan.

Um die optimale Funktionsweise unserer Website ComWeb.de sicherzustellen, werden sogenannte Cookies eingesetzt.
Durch das Fortsetzen dieser Seite, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Ihre Cookie-Einstellungen in Ihrem Browser sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surfergebnis möglich zu machen.
Um unsere Website ComWeb.de ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen weiter zu verwenden, "Schliessen" Sie diese Information und klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dadurch erklären Sie sich mit diesen Einstellungen einverstanden.

Wir, die Firma ComWeb e.K. respektieren und schützen die Privatsphäre unserer Kunden und der Besucher unserer Website ComWeb.de.
Unsere Website kann in der Regel von jedem besucht werden ohne sich speziell identifizieren zu müssen, oder private Informationen abzugeben.
Auf unserer Website ComWeb.de werden Cookies verwendet, um Ihnen eine einfache Navigation durch unseren Internetauftritt zur ermöglichen.
Cookies sind Informationen in kleinen Textdateien, die auf Ihrem Gerätespeicher abgelegt werden. Diese Cookies werden vom Webserver von ComWeb.de bei Ihren Besuchen auf unserer Website wieder erkannt.

Schließen