Atomos Samurai Blade

ATOMOS Samurai Blade – Professionelles Video Monitoring, Aufnahme und Wiedergabe TOOLS

Das ALL-IN-ONE Gerät  – Monitor, Recorder, Editier- und Wiedergabegerät über SDI –

Atomos ist eine Firma aus Melbourne in Australien und erstellen Touchscreen „Waffen“ für den weltweit führenden Kameras, die Kombination mehrerer Geräte (externer Monitor, TV-Karte, Wiedergabedeck und Edit-Suite) in einem einzigen erschwingliches Werkzeug.

Die beliebten 4:2:2 10-Bit-Fieldrecorder und Kontrollmonitor für HDMI oder SDI sind die ideale Ergänzung für Camcorder und DSLR-Kameras. Sie bieten mehr Aufzeichnungszeit, bandloses Arbeiten, Aufzeichnung in höchster 4:2:2 und 10-Bit Qualität, prof. Bildkontrolle und vieles mehr. Bis zum 30.11.2014 bieten wir den Atomos Ninja Blade (HDMI) und den Atomos Samurai Blade (SDI) zum Aktionspreis und inklusive kostenloser Streulichtblende.

ATOMOS Samurai Blade

(Samurai Blade, 5″ monitor)

ATOMOS Samurai Blade
(SSD / HDD Field Recorder mit SDI)

Mit dem Samurai Blade veröffentlicht Atmos einen modernen SSD-HDD-Field Recorder, der durch seinen HD-SDI Anschluss den höchsten Ansprüchen gerecht wird. Der 12,7 cm (5″) große, scharfe HD-IPS-Touchscreen bietet Ihnen eine klare Übersicht der Waveform- und Vektorskop-Anzeige. Zusätzlich erkennen Sie mit Hilfe der Zoomfunktion (8x) selbst das kleinste Detail. der Videoaufnahme. Aufzeichnungen direkt vom Sensor in 10-bit, 4:2:2 ProRes, DNxHF, uncompressed 8/10-bit, unterstreichen deutlich die Klasse des Recorders. Dank des kapazitiven Touch-Panels sind die Reaktionszeiten schlichtweg sensationell. Am Samurai Blade Monitor selbst stellen Sie für die perfekte Aufnahme die Werte von Gamma, Kontrast und Helligkeit direkt ein

Merkmale:

  • 10-Bit-Recording, 4:2:2
  • Waveform- und Vektorskop-Anzeige mit Zoomfunktion
  • Standard HDMI Anschluss
  • Kompatibilität mit Computer und Mac
  • Gehäusematerial: Leichtes, robustes Aluminium in Flugzeug-Qualität
  • Abmessungen: 140 mm x 87mm x 41 mm
    3.3W (Nur Monitoring) / 6,8 W (rec, Mon & Play)

 

Samurai Blade ist ein HDD/SSD-Rekorder für alle Kameras und Systeme mit SDI-Ausgang. Einfachste one-touch-Bedienung über ein hoch auflösendes 1280×720 Super Atom IPS Touch-Display, S-Log/C-Log recording und sowohl eine Waveform als auch eine Vektorskopanzeige im robustem und handlichen Aluminium-Gehäuse.
Die Samruai Blade nimmt jede unkomprimierte HD-oder SD-Quelle und kodiert sie in Echtzeit zu 10-Bit, 4:2:2 Apple ProRes oder Avid DNxHD mit bis zu 220Mbps. Beide sind führende Codecs für Produktion, Rundfunk, Redaktion und Postproduktion.

Verwenden Sie den Monitor des Samurai Blade um durch Ihr Material zu navigieren, es zu überprüfen und es mit In- und Out-Punkten und Eingabe von XML-Tags zu kennzeichnen. Zeigen Sie Ihr Material sofort Ihren Produktionskollegen und Kunden und überprüfen Sie jeden Schuss im Detail, während oder nach der Aufnahme.
Tippen Sie einfach auf dem Samurai Blade Monitor auf ‘Play’ und sehen Sie Ihre Full-HD Aufnahmen mit bis zu 10 Stunden Wiedergabe und Bearbeitungsdauer mit einer Akku Ladung (nicht zu vergessen die zum Patent angemeldete Dauerleistung für uneingeschränkten Betrieb unterwegs).

Aufnahme von allen Kameras
ATOMOS SHOGUN arbeitet mit den weltbesten Kameraherstellern zusammen. Alles was deine Kamera benötigt ist ein sauberer HDMI- oder SDI-Ausgang und die ATOMOS Produkte sind in der Lage aufzunehmen.

Ist Ihr Kamera auch dabei, kontrollieren Sie hier 

Besonderheiten Shogun:

  • 5” IPS 1280 x 720 Touchscreen Monitor
  • Waveform- und Vektorskop-Anzeige mit Zoomfunktion
  • Standard HD/SD-SDI Anschluss
  • S-Log/C-Log Aufnahme
  • Gamma, Kontrast und Helligkeit einstellbar
  • Aufzeichnung direkt vom Sensor in 10-bit, 4:2:2 ProRes or DNxHD
  • Aufzeichnung auf 2,5″ SSD / HDD
  • Smart Control (Touchscreen)
  • Smart Log (In- und Out-Punkte + guter / schlechter Shot)
  • Smart Monitor

Technische Details

ALLGEMEIN

Gewicht

310g (ohne Batterie und Festplatte)
595g (mit Batterie und Festplatte)

Abmessungen BxHxT 140 x 87 x 41mm
Stromverbrauch 3,3W (nur Monitor)
6,8W (Rec, Mon & Play)
Stromversorgung Batterie (7,2V-14,4V NP Serie)
AC Strom über Adapterplatte (optional)
D-Tap Adapter
durchgängige Stromversorgung Primar-Sekundäres Batterie System
fliegender Batteriewechsel ohne Stromunterbrechung
Touchscreen
Größe 5″Zoll
Auflösung 1280×720
Seitenverhältnis 16:9 nativ
4:3 Letterbox
Farbraum REC 709 HDTV
Native Bildrate Wiedergabe 24-60Hz
Smart- /Monitorfunktionen
Smart Control Start / Stop Trigger über den laufenden Timecode unterstützter Kameras
Smart Monitor Waveform: Luma, RGB, Vectorskop / Focus Peaking / Zebra (0-100%) / False Color / Blue Only / Rasterlinien
individuelle Einstellungen
Smat Log In- und Out-Punkte auf Clips setzen
Clips markieren mit gutem Shot (Favorit) und schlechtem Shot (Reject)

VIDEO / AUDIO

Eingangssignal unkomprimierte 10/8-bit 4:2:2
Anschluss

HD/SD-SDI
SMPTE 259/292/296
HDMI v1.4 / (HDMI über optionalen H2S Connect HDMI -SDI Konverter)

Ausgangssignal unkomprierte 10-bit 4:2:2
Anschluss

HD/SD-SDI
SMPTE 259/292/296
HDMI v1.4  / (HDMI über optionalen H2S Connect HDMI -SDI Konverter)

 

unterstützte Formate

(In / Out)

HD 1080i60, 1080i59.94, 1080i50, 1080p30, 1080p25, 1080p24, 1080p23.98, 1080pSF23.98, 1080pSF24, 1080pSF25, 1080pSF30, 720p60, 720p59.94, 720p50, SD 480i, 576i
Echtzeit Hardware Encoding Apple ProRes HQ – 220Mbps
422 – 150Mbps
LT – 100Mbps

Avid DNxHD
(Online Aktivierung notwendig)

Avid DNxHD-220 (Mbps 10/8bit)
Avid DNxHD-145 (Mbps 8bit)
Avid DNxHD-36 (Mbps 8bit)

Onboard-Verarbeitung Automatische Erkennung Pulldown-Kadenz
25pSF (50i) > 25p
30pSF (60i) > 30p
24p (3:2-59.94i) > 23.98p
Audio Eingang 48kHZ PCM Audio
SDI 12 Kanäle + 2 analoge Kanäle mit Gain Kontrolle
Audio Ausgang SDI 12 Kanäle + Klinke für Kopfhörer zum Abhören
Remote Control (Start/Stop) Via SDI trigger / Via SDI timecode / Via LANC controller

Zubehör

Master Caddy Case für HDD oder SSD 2,5″Zoll SSD oder HDD min. 5400rpm bis 10.000rpm
Standardhöhe 9,5mm  Case: 75 x 105 x 12mm
Docking Station für Master Caddy 2,5″Zoll Festplatte SATA zu USB 2.0/3.0
inkl. USB-Kabel
Unterstütze Programme EDIUS 6.0+ / FCPX/FCP7+ / Media Composer 5.0+ / Premiere 5.5+  / Vegas Pro 10+ / Lightworks
Optionales Zubehör 5x Master Caddy Cases / Sonnenblende / D-Tap Adapter / Transportkoffer / Canon/Nikon Batterieadapter / Connect H2S Konverter / Connect S2H Konverter

 Hier gibt es ein ATOMOS Samurai Blade Prospekt mit weitere Informationen (englisch).

im Paket enthalten:
1x Samurai Blade Field Recoder
1x Atomos Transportkoffer
2x Master Caddy
1x AC Adapter
1x 2600mAh Batterie (N-/ L-Serie)
1x Batterie-Ladegerät
1x HDD/SSD Docking Station
1x Y-Lanc Kabel

+ 1x kostenlose ATOMOS Sun hood (gültig bis zum ende November)

Was unterscheidet Ninja Blade/Samurai Blade vom Ninja 2?

Kalibrierbarer Monitor für einen verlässlichen Bildeindruck
Bereits der Ninja 2 verfügt über einen durchaus guten Bildschirm, doch die beiden Blade-Modelle bieten nochmals deutlich mehr an Auflösung (1280 x 720) und Farbtreue und können dank ihrer Features einen zusätzlichen Kontrollmonitor am Set in den meisten Fällen komplett ersetzen. Bei 5 Zoll Größe bieten Ninja Blade und Samurai Blade die gleiche Schärfe (Pixeldichte) wie ein aktuelles Smartphone und ebenfalls den gleichen Bedienkomfort, denn der Touchscreen funktioniert nun kapazitativ, also schon bei leichterer Berührung mit dem Finger. Damit lassen die Fieldrecorder sich exakt und schnell bedienen.
Noch dazu ist der Bildschirm bereits ab Werk farbkalibriert und lässt sich komplett an Ihre Wünsche anpassen. Standardmäßig werden bereits die Farbräume REC 709 und Canon-S-Log unterstützt.

Um die hohe Farbtreue zu erhalten, empfiehlt Atomos den Bildschirm des Ninja Blade / Samurai Blade regelmäßig neu zu kalibrieren und bietet hierzu den Atomos Spyder, übrigens zu einem sehr attraktivem Preis von nur 139,- Euro an. Dieser Vorgang benötigt nur wenige Minuten und läuft vollautomatisch ab.

Betreiber:

ComWeb.de Logo

D 44799 Bochum
Biermannsweg 13

Tel.: 0234 973 14 15

Kontakt per eMail: Info@ComWeb.de oder über unser Kontaktformular

Anfahrt:

Anfahrt zur Firma ComWeb e.K.

Mit Klick auf die Grafik gelangen Sie zum Lageplan.

Um die optimale Funktionsweise unserer Website ComWeb.de sicherzustellen, werden sogenannte Cookies eingesetzt.
Durch das Fortsetzen dieser Seite, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Ihre Cookie-Einstellungen in Ihrem Browser sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surfergebnis möglich zu machen.
Um unsere Website ComWeb.de ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen weiter zu verwenden, "Schliessen" Sie diese Information und klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dadurch erklären Sie sich mit diesen Einstellungen einverstanden.

Wir, die Firma ComWeb e.K. respektieren und schützen die Privatsphäre unserer Kunden und der Besucher unserer Website ComWeb.de.
Unsere Website kann in der Regel von jedem besucht werden ohne sich speziell identifizieren zu müssen, oder private Informationen abzugeben.
Auf unserer Website ComWeb.de werden Cookies verwendet, um Ihnen eine einfache Navigation durch unseren Internetauftritt zur ermöglichen.
Cookies sind Informationen in kleinen Textdateien, die auf Ihrem Gerätespeicher abgelegt werden. Diese Cookies werden vom Webserver von ComWeb.de bei Ihren Besuchen auf unserer Website wieder erkannt.

Schließen