Grass Valley EDIUS 9 kommt

Geschrieben von Fred de Vries am in Allgemein, Angebots NEWS, Blog: Video Software, News: Video

Grass Valley EDIUS 9 kommt

Grass Valley hat offiziell bekannt gegeben, dass EDIUS 9 kommt ab November.  Kunden, die ab 1. September 2017 kaufen bekommen die EDIUS 8.5x geliefert, aber bekommen dann kostenlos EDIUS 9 nachgeliefert. 
Die Leute, die warten können deshalb jetzt schon kaufen!
Wir werden natürlich auf unserer Internetseite informieren und in unsere Newsletter (Notfalls ein Sondernewsletter) bekannte geben was passiert. Wir müssen aber auf jeden Fall noch warten für weitere Einblicken. 

Wie schon in den letzten Jahren wird EDIUS 9 auch während die aktuelle Version immer weiter gepflegt und weiterentwickelt, will sagen Sie bekommen mit dem Kauf von EDIUS 9 auch alle zukünftige Updates innerhalb dieser Version geliefert. Es ist wieder ein Update Kauf von EDIUS für die nächste 2(2,5) Jahre.

EDIUS 9 kommt – Fakten.

Was kommt in EDIUS 9: Bekannt sind HDR wird Einfach (zB. mit SONY AX700 oder Z90), Cinema DNG und andere RAW Unterstützung! Cloudbearbeitung, Backgroundrendering und Motiontracking in dem Layouter.  Auch eine Beschleunigung der Export würde mir zugesagt von dem deutschen Distributor. Ausgabe auf externe Geräte in 4K 50/60p ist mit der EDIUS Workgroup Möglich. Was möglich ist mit EDIUS 9 werden wir dann wieder auf unserem YOUTUBE Kanal ausführlich besprechen, wenn wir mehr wissen. 

Diejenige die bei einer unsere 4K Workshops dabei waren, wissen schon seit 2 Jahre das 4K nicht wegen der Pixel so wichtig ist, sondern wegen die Erweiterung der Farbraum (BT 2020), ja HDR. Jetzt kommt dieser Erweiterung auch bei der „normale“ User an und ist damit nicht nur für Hollywood (Blue Ray UHD) Interessant. Ich bin jedenfalls der Meinung das ist einen wichtigen Schritt.

Es ist wieder so etwas, wo jeder der Unterschied Feststellen kann, ohne Profi zu sein.

EDIUS 9 jetzt Kaufen

Und damit Sie auch bei uns kaufen stellen wir einen neuen „alten“ Bonus zu Verfügung den wir jetzt noch nicht verraten 😊 neben unsere 2 Bonus DVDs die Sie auch jetzt schon bekommen, wenn Sie sich für die Kauf von EDIUS 8 Entscheiden mit der kostenlose Update auf EDIUS 9.

Mit der Ankündigung von Grass Valley Edius 9 zum Jahresende beginnt nun die Grace Period. Wer ab dem 01.09.2017 ein Edius 8.x Produkt gekauft hat, bekommt bei Verfügbarkeit ein kostenloses Upgrade auf die kommende Version 9:

Grass Valley Edius 8.5 Edius  Education 235,- €uro
Grass Valley Edius 8.5 Pro Upgrade von 7.x   235,- €uro
Grass Valley Edius 8.5 Pro Vollversion 579,- €uro
Grass Valley Edius 8.5 Workstation Upgrade von 8 529,- €uro
Grass Valley Edius 8.5 Workstation Upgrade von 7 759,- €uro
Grass Valley Edius 8.5 Workstation Vollversion  1049,- €uro

   >>  alle o.g. Edius Produkte inkl. kostenlosem Upgrade auf Version 9 und inkl. 19% MwSt <<

Hier noch eine Interview über EDIUS 9

 

Und weil es so schön ist

 

 

Ein weiteres Neat Video Update ist fertig!

Geschrieben von Fred de Vries am in Allgemein, Blog: Video Software, News: Video

Tolle Neuigkeiten, ein weiteres Neat Video Update V4.6 ist fertig!

Neat Video Update V4.6 ist wie ein Allrounder für das Entrauschen von Videomaterial. Neat Video läuft auf Win, Mac und Linux und unterstützt neben Adobe Premiere oder After Effects, zusätzlich Resolve, Final Cut, VirtualDub, Pinacle Studio und natürlich Edius. Und noch viel mehr.

GPU oder CPU Rechenzeit

Bei Neat Video Update 4.6 können Sie bei ihren Berechnungen die GPU (CUDA) nutzen und damit schneller als nur mit dem Prozessor rechnen. Eins sei bereits jetzt schon gesagt: Für das Entrauschen braucht ihr viel Rechenleistung und Zeit, dafür sind die Ergebnisse wirklich erstaunlich.

Woher kommt das Bildrauschen?

Das Bildrauschen entsteht, sobald eine Kamera mit höheren ISO Werten arbeitet. Der Kamerachip nimmt das Licht auf und bevor es im Speicher landet, muss das Signal in der Kamera verstärkt werden. Genau so ein Rauschen entsteht auch, wenn ihr eure Stereoanlage ohne Musik laut dreht. Ihr hört immer mehr Störungen aus den Schaltkreisen und Leitungen auf der Platine.

Auch bei altem Material, wie VHS oder SVHS gibt es viel Rauschen, weil damals eigentlich schon eine Kopie auf dem Band aufgenommen wurde.  Und im Laufe der Zeit ist die Qualität natürlich nicht besser geworden.

Noch schlimmer ist es bei alten Filmaufnahmen, die von Fernsehern aufgenommen wurden, weil dann die Übertragung auch noch Rauschen dazu geschenkt hat.

Klarere Bilder mit einem Rauschfilter

Ich möchte ein Bild mit einer scharfen Kantenzeichnung meiner Objekte, aber gleichzeitig sollen auf den Flächen Kontrastverläufe und Farben erhalten bleiben. Dabei sollen die wild umher springenden Rausch-Pixel nicht mehr das Bild trüben. Die Lösung dazu bietet die Mathematik. Also für alle die sich in der Schule gefragt haben wozu man Mathe später einmal braucht, haben jetzt eine Antwort. Aber auch ohne diese Mathematik zu können, könnt ihr euer Bild entrauschen.

Neat Video ist dafür die richtige Lösung und sie ist jetzt noch besser!

Neat Video Update V4.6

Neat Video V4.6 arbeitet ab sofort mit sogenannten generischen Profilen. Das bedeutet, dass Sie sogar ihr Material entrauschen können, obwohl Sie bei der automatische Analyse von Ihrem Material keine geeignete große Auswahl gefunden haben, womit Sie Neat normal sagen, dass dies als Basis genommen werden soll. Das ist ein erheblicher Fortschritt.

Auch die Bearbeitung in dem neuen Plugin von Adobe Premiere ist erneuert. Es verwendet die neuere API von Premiere, um einige Fehler der älteren API zu beheben (was Probleme verursacht, wenn z. B. Clips geschnitten oder getrimmt werden).

Und es gibt Unterstützung von neuen Grafikkarten

https://www.neatvideo.com/news/nv46?fb

Sie haben noch gar kein NEAT Video? Dann rufen Sie uns an

0234 – 973 14 15 wir helfen Ihnen.

Firmware-Update V.2 für Panasonic GH5

Geschrieben von Fred de Vries am in Allgemein, Blog: Internet, News: Video

Firmware-Update für Panasonic GH5: 4K HDR (HLG) und 400Mbit Videomodus uvm.

Das große Firmware-Update Version 2.0 für die Panasonic GH5 Kamera bringt unzählige Verbesserungen, unter anderem einen 4K HDR (HLG) Videomodus, mit sich. Das Update ist für Ende September 2017 geplant. 

Panasonic hat das volle Spektrum seines geplanten Firmware-Updates für die Panasonic GH5 bekannt gegeben. Zusätzlich zu den Verbesserungen, die bei der Markteinführung der Kamera angekündigt wurden, wird sie eine Reihe von zusätzlichen Funktionen und Leistungsverbesserungen enthalten, die bisher nicht erwartet wurden. Das Update ist kostenlos und wird Ende September verfügbar sein.

Panasonic GH5 Firmware-Update 2.0.

Das Firmware-Update ermöglicht den Zugriff auf die gesamte Funktionspalette, die beim Start der Kamera zur Verfügung steht, sowie einige Änderungen aufgrund von Benutzer-Feedback.

Wie ursprünglich versprochen, fügt das Update folgende Features hinzu:

  • 400 Mbit/s All-I-Komprimierungsoptionen in 4K (200 Mbit/s bei 1080)
  • Höhere Auflösung 4:3 Video-Capture für Aufnahmen mit anamorphotischen Objektiven
  • Hybrid Log Gamma-Aufnahmemodus (HDR TV-ready Log-Aufnahme)

Darüber hinaus hat das Unternehmen die folgenden Features hinzugefügt:

Betreiber:

ComWeb.de Logo

D 44799 Bochum
Biermannsweg 15

Tel.: 0234 973 14 15

Kontakt per eMail: Info@ComWeb.de oder über unser Kontaktformular

Anfahrt:

Anfahrt zur Firma ComWeb e.K.

Mit Klick auf die Grafik gelangen Sie zum Lageplan.

Um die optimale Funktionsweise unserer Website ComWeb.de sicherzustellen, werden sogenannte Cookies eingesetzt.
Durch das Fortsetzen dieser Seite, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Ihre Cookie-Einstellungen in Ihrem Browser sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surfergebnis möglich zu machen.
Um unsere Website ComWeb.de ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen weiter zu verwenden, "Schliessen" Sie diese Information und klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dadurch erklären Sie sich mit diesen Einstellungen einverstanden.

Wir, die Firma ComWeb e.K. respektieren und schützen die Privatsphäre unserer Kunden und der Besucher unserer Website ComWeb.de.
Unsere Website kann in der Regel von jedem besucht werden ohne sich speziell identifizieren zu müssen, oder private Informationen abzugeben.
Auf unserer Website ComWeb.de werden Cookies verwendet, um Ihnen eine einfache Navigation durch unseren Internetauftritt zur ermöglichen.
Cookies sind Informationen in kleinen Textdateien, die auf Ihrem Gerätespeicher abgelegt werden. Diese Cookies werden vom Webserver von ComWeb.de bei Ihren Besuchen auf unserer Website wieder erkannt.

Schließen