Grass Valley EDIUS 8.30 am 16.11.2016

Geschrieben von Fred de Vries am in Allgemein, Blog: Video Software, News: Video

edius8-pro-comweb-0730x0108

Grass Valley EDIUS 8.30 erscheint am 16.11.2016

Die Veröffentlichung von EDIUS 8.30 ist für den 16.11.2016 geplant.

Wichtigste Neuerung “Optical Flow” als Interpolationsmethode.

Dadurch können Bildratenkonvertierungen und Zeitlupen in sehr guter Qualität erstellt werden. Man kann so auch einfach z.B. 30p Material in einer 50i Timeline verwenden. Erstaunlicherweise schafft es EDIUS 8.30 sogar, diese komplexe Berechnung in Echtzeit vorzunehmen. Das kennen wir bis jetzt nur unter die Funktion „Zeit erneut zuordnen“ auf der rechter Maustaste von ein Clip. Wir sagen Super, wir hoffen nur auf einfachere Bedienung als letztere Funktion.

Weitere Neuerungen in 8.30 sind:

Ausgabe auf DVD oder Blu-ray verbessert

In EDIUS 8.30 geht das jetzt auch aus Projekten heraus, die nicht dem DVD/Blu-ray Standard entsprechen (z.B. aus 25p oder 50p Projekten). EDIUS erlaubt hier bei der Diskausgabe einfach das gewünschte Format auszuwählen und macht eine entsprechende Konvertierung. Wir sagen TOP, dadurch bleiben wir jetzt im Projekt.

– Einstellbarkeit der Proxy-Auflösung.

Bislang war nur eine geringe Proxyauflösung vorhanden. Nun stehen auch eine mittlere und hohe Proxyqualität zur Verfügung, was gerade für HD und UHD Projekte sinnvoll ist. TOP! Auch das ist notwendig. Bis jetzt war es nur EDIUS Workgroup Anwender Möglich eine echte Beschleunigung zu erreichen. Durch diese Änderung können alle Profitieren mit kleinere Rechner trotzdem besser voran zu kommen.

– GUI (Grafik Unit Interface) verbessert in EDIUS 8.30

Natürlich gut für die Leute die so etwas wirklich gekauft haben? Die Benutzeroberfläche wurde an hochauflösende UHD Monitore und Laptopdisplays angepasst. Die Anpassung ist noch nicht vollständig in allen Filtern und Funktonen enthalten, aber schon jetzt eine riesen Hilfe für alle mit entsprechenden High-DPI Displays.

sowie weitere Verbesserungen wie eine Kacheldarstellung in der Bin mit Timecodeinformationen, Verbesserungen am GV Browser und F-Log (Fujifilm) Unterstützung in der primären Farbkorrektur sowie einige Bug-Fixes.

Welche Bug-Fixes hier gemeint sind haben wir noch nicht klären können, aber wir bleiben dran und werden dies bekannt geben wenn es neue Informationen diesbezüglich gibt.

Tags:, , ,

Betreiber:

ComWeb.de Logo

D 44799 Bochum
Biermannsweg 15

Tel.: 0234 973 14 15

Kontakt per eMail: Info@ComWeb.de oder über unser Kontaktformular

Anfahrt:

Anfahrt zur Firma ComWeb e.K.

Mit Klick auf die Grafik gelangen Sie zum Lageplan.

Um die optimale Funktionsweise unserer Website ComWeb.de sicherzustellen, werden sogenannte Cookies eingesetzt.
Durch das Fortsetzen dieser Seite, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Ihre Cookie-Einstellungen in Ihrem Browser sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surfergebnis möglich zu machen.
Um unsere Website ComWeb.de ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen weiter zu verwenden, "Schliessen" Sie diese Information und klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dadurch erklären Sie sich mit diesen Einstellungen einverstanden.

Wir, die Firma ComWeb e.K. respektieren und schützen die Privatsphäre unserer Kunden und der Besucher unserer Website ComWeb.de.
Unsere Website kann in der Regel von jedem besucht werden ohne sich speziell identifizieren zu müssen, oder private Informationen abzugeben.
Auf unserer Website ComWeb.de werden Cookies verwendet, um Ihnen eine einfache Navigation durch unseren Internetauftritt zur ermöglichen.
Cookies sind Informationen in kleinen Textdateien, die auf Ihrem Gerätespeicher abgelegt werden. Diese Cookies werden vom Webserver von ComWeb.de bei Ihren Besuchen auf unserer Website wieder erkannt.

Schließen