Archiv für März, 2016

Google Nik Collection kostenlos.

Geschrieben von Fred de Vries am in Allgemein, Angebots NEWS, News: PC

google-nik-collection-0723x0083
Heute macht Google die Nik Collection für jedermann zugänglich, kostenlos.
 

nik-collection-0120x0120Foto-Enthusiasten auf der ganzen Welt nutzen die Nik Collection, um jeden Tag das Beste aus ihren Bildern zu bekommen. Google hat beschlossen, die Nik Collection Desktop-Suite kostenlos zur Verfügung zu stellen, sodass jetzt jeder es verwenden kann.

Google hierzu: „Da wir unsere langfristige Investitionen zu konzentrieren, in den Aufbau unglaubliche Foto-Editing-Tools für mobile fortzusetzen, einschließlich Google Fotos und Snapseed, haben wir beschlossen, die Nik Collection Desktop-Suite kostenlos zur Verfügung zu stellen, so dass jetzt jeder es verwenden kann“

Google hatte 2012 die aus Deutschland stammende Firma Nik übernommen, die hinter der Software Snapseed und Nik Collection steht. Nette Bildbearbeitung, viele Filter. Das größere Geld machte man wahrscheinlich mit der Nik Collection, einer Plugin-Suite für Windows und OS X, die zahlreiche Filter und Anpassungsmöglichkeiten für Fotografen mitbringt. 

Diese Tools gehen auch als Standalone. Ab und zu ein bisschen trickreich. Wir empfehlen aber Photoshop Elements 14 bei ComWeb (65,00€) dazu zu kaufen, alleine dieser Filter sind es wert. Achtung nicht Premiere Elements 14 dazu kaufen, es ist einfach nicht sein Geld wert (auch wenn es nur 20€ mehr kostet).

nik-collection-youtube-0769x0130
(Nik Collektion auf YouTube)

Für die Standalone Version haben wir hier eine Benutzerführung gefunden, allerdings leider nur in Englisch. 

http://edknepleyphoto.com/table-of-contents/

Die Nik Collection besteht aus sieben Desktop-Plug-Ins, die eine leistungsstarke Palette von Foto-Bearbeitungs-Funktionen – von der Filter-Anwendungen, die Farbkorrektur verbessern, Retusche und kreative Effekte, um Bildschärfung, die alle versteckten Details bringt, auf die Fähigkeit, Anpassungen an der Farbe und Tonalität von Bildern zu machen. 

Ab sofort wird die neueste Filter von Nik zum Download frei verfügbar sein: Analog Efex Pro, Color Efex Pro, Silver Efex Pro, Viveza, HDR Efex Pro, Sharpener Pro und Dfine. Wenn Sie die Nik Collection im Jahr 2016 erworben haben, erhalten Sie eine volle Rückerstattung, die wir automatisch in den kommenden Tagen an Sie zurück ausstellen, sollten sie das Produkt bei uns erworben haben 

Wir freuen uns, die leistungsfähigen Werkzeugen zur Fotobearbeitung von Profis auch Ihnen nun bieten zu können, hier unten noch eine kleine Überblick der einzelne Module.

Analog Efex Pro

nik-analog-efex-pro-logo-0080x0080   nik-analog-efex-pro-0208x0114

Entdecken Sie den Look und die Atmosphäre klassischer Kameras, Filme und Objektive.

Mehr Details bei Google Nik Collection

Color Efex Pro
nik-color-efex-pro_logo-0222x0222   nik-color-efex-pro-0208x0114

Ein kompletter Satz an Filtern für Farbkorrektur, Retusche und kreative Effekte
Mehr Details bei Google Nik Collection

Silver Efex Pro
nik-silver-efex-pro_logo-0222x0222   nik-silver-efex-pro-0208x0114

Meistern Sie die Kunst der Schwarz-Weiß-Fotografie – mit Steuerelementen, die von den kreativen Möglichkeiten der Dunkelkammer inspiriert wurden.
Mehr Details bei Google Nik Collection

Viveza
nik-viveza_logo-0222x0222    nik-viveza-0208x0114

Passen Sie Farbe und Tonwert Ihrer Bilder selektiv an – ohne komplizierte Masken oder Auswahlen.
Mehr Details bei Google Nik Collection

HDR Efex Pro
nik-hdr-efex-pro_logo-0222x0222    nik-hdr-efex-pro-0208x0114

Von natürlich bis künstlerisch – entdecken Sie das ganze Potenzial der HDR-Fotografie.
Mehr Details bei Google Nik Collection

Sharpener Pro
nik-sharpener-pro_logo-0222x0222    nik-sharpener-pro-0208x0114

Arbeiten Sie versteckte Details gleichmäßig heraus: mit der Schärfungssoftware der Experten.
Mehr Details bei Google Nik Collection

Dfine
nik-dfine_logo-0222x0222    nik-dfine-0208x0114

Verbessern Sie Ihre Bilder mit einer exakt an Ihre Kamera angepassten Rauschreduzierung.
Mehr Details bei Google Nik Collection

Mac:
• Mac® OS X 10.7.5 bis 10.10
• Adobe Photoshop CS4 (CS5 für HDR Efex Pro 2) bis CC 2015
• Adobe Photoshop Elements 9 bis 13 (ausgenommen HDR Efex Pro 2, das nicht mit Photoshop Elements kompatibel ist)
• Adobe Photoshop Lightroom 3 bis 6/CC
• Apple® Aperture® 3.1 oder höher

Windows:
• Windows Vista®, Windows 7, Windows 8
• Adobe Photoshop CS4 bis CC 2015
• Adobe Photoshop Elements 9 bis 13 (ausgenommen HDR Efex Pro 2, das nicht mit Photoshop Elements kompatibel ist)
• Adobe Photoshop Lightroom 3 bis 6/CC

DaVinci Resolve – Schnelleinstieg

Geschrieben von Fred de Vries am in Allgemein, Blog: Video Software


DVD Lernkurs mit kostenlosem DaVinci Resolve – Schnelleinstieg

DVD Lernkurs hat seine Internetseite komplett umgebaut und das wird gefeiert. Sie wissen sicherlich, dass wir von der Arbeit die Herr Gavin Lucas leistet (und natürlich sein Team), begeistert sind. Deshalb geben wir dies hier gerne weiter an Sie. Besuchen Sie doch einfach ´mal die neue Seite von DVD Lernkurs und bestellen Sie dann gleich den neuen “DaVinci Resolve – Schnelleinstieg” bei DVD Lernkurs.

Wir finden, wer sich so viel Mühe macht, soll auch die Lorbeeren bekommen. Deshalb gehen Sie auf DVD-Lernkurs.de und bestellen  diesen kostenlosen Schnelleinstieg. Auf  andere Lernkurse bekommen Sie zurzeit 10% Eröffnungsrabatt. Weil wir  im Videobereich aber auch von DVD-Lernkurs alles  verkaufen, bietet ComWeb Ihnen das natürlich auch an und zwar bei uns bis zum 30. März 2016.

In diesem Videolernkurs lernen Sie die wichtigsten Grundlagen für die Arbeit mit dem tollen Farbkorrektur-Programm DaVinci Resolve 12. In 20 Videolektionen erfahren Sie nicht nur Hilfreiches zu Installation und Einrichtung, sondern lernen auch einige der wichtigsten Grundlagen zum Arbeiten in den vier DaVinci Resolve Arbeitsbereichen (MEDIA, EDIT, COLOR und DELIVER).

Dieser Lernkurs ist genauso wie DaVinci Resolve 12 KOSTENLOS. DaVinci Resolve 12 ist ein mächtiges Bildbearbeitungsprogramm zur Farbkorrektur und zum Color-Grading.

Dieser Lernkurs ist der ideale Einstieg, wenn Sie sich mit DaVinci Resolve beschäftigen möchten. Alle Erklärungen wie immer Schritt für Schritt in gewohnter DVD Lernkurs Qualität und natürlich komplett auf Deutsch.

Und wenn Ihnen das auch zusagt, dann erweitern Sie doch gleich Ihr Wissen mit der Lernkurs “Farbkorrektur und Color-Grading” auch von DVD Lernkurs und deshalb auch zurzeit mit 10% Rabatt.

Auch wir wissen natürlich, dass gerade DaVinci Resolve kein einfaches Programm ist. Deshalb wird ComWeb für DaVinci Resolve demnächst auch Schulungen anbieten. In Kürze dazu mehr.

Geeignet für Anwender von:

  • Blackmagic DaVinci Resolve 12 (Lite)

Das bietet Ihnen dieser Lernkurs-Download für PC und Mac:

  • 1 Stunden Gesamtlaufzeit
  • Gestochen scharfe Videos in HD-Auflösung
  • Integrierte Lektionsbeschreibungen
  • Setzen von eigenen Lesezeichen
  • Vollbildmodus und Infos über zuletzt gesehene Lektionen
  • Suchfunktion zum schnellen Auffinden gewünschter Themenbereiche

 

Dieser Lernkurs ist somit der ideale Einstieg, wenn Sie sich mit DaVinci Resolve beschäftigen möchten. Alle Erklärungen gibt es wie immer Schritt-für-Schritt in gewohnter DVD Lernkurs Qualität und natürlich komplett auf Deutsch.

Aus dem Inhalt von DaVinci Resolve – Schnelleinstieg

  • Installation und Einrichtung
  • Hinweise zur GPU-Konfiguration
  • Datenbank-Einrichtung
  • Projekt-Konfiguration
  • Anpassen der Benutzeroberfläche
  • Media-Pfade einrichten
  • Import von Videomaterial
  • Kurzüberblick über den EDIT-Bereich
  • Grundlagen zum COLOR-Bereich
  • Grundlagen zu Analysewerkzeugen
  • Videomaterial exportieren
  • Hinweise zu AAF und XML Export
  • Bonuslektion: OpenFX Plugins in DaVinci Resolve
 

Geeignet für

  • Anwender jeder Videoschnittsoftware
  • DaVinci Resolve 12 Studio und DaVinci Resolve 12 (kostenlos)

EDIUS QuickTitler Unterschätzt?

Geschrieben von Fred de Vries am in Allgemein, Angebots NEWS, News: Video

VisTitle, Heroglyph, Boris RED, New Blue Titler Pro, BCC, Title Motion und EDIUS QuickTitler
Das es auch einfacher geht, zeigen wir Ihnen hier mit EDIUS 8 in einer kostenlosen Schulung auf YouTube, wobei wir auch gleich eine Menge zusätzlich über Grass Valley EDIUS und seine schwer Unterschätzte Titler “Quick Titler” Lernen.
QuickTitler ist der Titel-Editor von EDIUS und Neo von Grass Valley. Deshalb ist dieser Schulung für jeder geeignet die mit Grass Valley EDIUS arbeitet, welche Version ist erst mal nicht entscheidend. Es gibt zwar Unterschieden aber dieser erwähnen wir.
Wir versuchen Ihnen von A bis Z zu Zeigen was mit dieser völlig Unterschätzte Titler alles möglich ist. Aber bevor wir in die unendlichen Tiefen absteigen, müssen wir uns erst mal mit die Basics beschäftigen. Deshalb fangen wir jetzt mal mit Teil 1 + 2 vom Basis Wissen an.

 EDIUS Quick Titler - Basis Wissen Teil 1

EDIUS Quick Titler - Basis Wissen Teil 2

edius-basis-teil3-0730x0130

Wir sind übrigens der Meinung das EDIUS QuickTitler viel mehr kann, als allgemein gedacht wird. Bei den Leuten die gefragt wurden, haben 70% gemeint das der Titler von EDIUS eine schlechte Qualität hat und viel zu wenig kann. Kein Wunder das es viele Firmen gibt die alternative Titler anbieten, wobei die meisten leider sich nicht mal die Mühe machen eine deutsche Version zur Verfügung zu stellen. Deshalb ist es an der Zeit das wir etwas genauer auf diesen EDIUS QuickTitler schauen und unsere Meinung vielleicht Überdenken.

Nachtrag EDIUS QuickTitler:

Wir haben inzwischen deutlich mehr YouTube Beiträgen über QuickTitler bei uns auf der YouTube Seite, wenn es Ihnen Interessiert und Sie gerne die Möglichkeiten von der EDIUS QuickTitler genauer anschauen möchten Empfehle Ich Ihnen bei uns auf YouTube vorbei zu schauen, es lohnt sich. HIER geht es nach YouTube.

Betreiber:

ComWeb.de Logo

D 44799 Bochum
Biermannsweg 13

Tel.: 0234 973 14 15

Kontakt per eMail: Info@ComWeb.de oder über unser Kontaktformular

Anfahrt:

Anfahrt zur Firma ComWeb e.K.

Mit Klick auf die Grafik gelangen Sie zum Lageplan.

Um die optimale Funktionsweise unserer Website ComWeb.de sicherzustellen, werden sogenannte Cookies eingesetzt.
Durch das Fortsetzen dieser Seite, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Ihre Cookie-Einstellungen in Ihrem Browser sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surfergebnis möglich zu machen.
Um unsere Website ComWeb.de ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen weiter zu verwenden, "Schliessen" Sie diese Information und klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dadurch erklären Sie sich mit diesen Einstellungen einverstanden.

Wir, die Firma ComWeb e.K. respektieren und schützen die Privatsphäre unserer Kunden und der Besucher unserer Website ComWeb.de.
Unsere Website kann in der Regel von jedem besucht werden ohne sich speziell identifizieren zu müssen, oder private Informationen abzugeben.
Auf unserer Website ComWeb.de werden Cookies verwendet, um Ihnen eine einfache Navigation durch unseren Internetauftritt zur ermöglichen.
Cookies sind Informationen in kleinen Textdateien, die auf Ihrem Gerätespeicher abgelegt werden. Diese Cookies werden vom Webserver von ComWeb.de bei Ihren Besuchen auf unserer Website wieder erkannt.

Schließen